Site logo
Site logo

Die Welt verändern, eine Seite nach der anderen…

Pony- und Reitpferderennen

auf der Internationalen Galopprennbahn

Iffezheim

am 05.06.2016

Dabei sein macht’s möglich

Das Bauernrennen 2015 hat gezeigt, wie begeistert und wie treu die Fans dieser Veranstaltung sind. Mit großen Feldern und ausgelassener Stimmung konnten auch im Jahr 2015 wieder Zuschauer, Teilnehmer und Veranstalter begeistert werden. Sogar das Wetter hat es gut gemeint und so konnte sich der Reit- und Rennverein St. Georg Iffezheim über eine große Nachfrage seitens der Zuschauer freuen.

Mit dieser positiven Energie startet der Reit- und Rennverein St Georg Iffezheim am 05.06.2016 mit dem 46. Bauernrennen das vielversprechende Veranstaltungsjahr 2016.

Nach einigen Schwierigkeiten hat der Reit- und Rennverien St. Georg Iffezheim es im so wichtigen Jubiläumsjahr 2016 es wieder geschafft, das allseits beliebte und traditionelle Bauernrennen auf die Bein zu stellen und Ihnen ein tolles Programm zu bieten. Nachdem es vergangene Woche so ausgesehen hat, als würde der Verein die Veranstaltung wegen zu wenigen Teilnehmern absagen, konnte ein engagierter Aufruf die Situation ins Positive wenden. So können sich auch in diese Jahr alle auf neun tolle Rennen mit den verschiedensten Pferdrassen freuen. Unter anderem sind Haflinger-/ Norweger-/ Pony-/ Araber-/ Quarter-Horse-/ Warmblut-/ Kaltblut-/ Vollblut-Rennen in spektakulären Rennen ausgeschrieben.

Selbstverständlich ist wie immer für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Auch unsere Kleinsten kommen nicht zu kurz und werden im Rahmen des Kinderprogrammes betreut.

Nähere Informationen zu Anmeldung, Ablauf und Ansprechpartnern finden sich unter www.reitverein-iffezheim.de.

„Bis heute hat die Faszination einmal über die schönste Rennbahn Europas galoppieren zu dürfen seinen Reiz nicht verloren.“ – so Rolf Früh (2. Vorstand). Trotzdem ist in den letzten Jahren die Teilnehmerzahl stetig gesunken und jedes Jahr muss um die Veranstaltung gefürchtet werden. Wie sieht die Zukunft des traditionellen und allseits beliebten Bauernrennens aus? Wird es die Veranstaltung weiter geben können? – „Die Veranstaltung besticht seit Jahrzehnten mit ihrem besonderen Charme, der von spürbarer Pferdeliebe, großem Sportgeist und einer herzlichen, ungezwungenen Atmosphäre geprägt ist“, so Lars Huber (1. Vorstand). „Daher sehen wir in Zukunft keinen Anlass, die Veranstaltung grundsätzlich abzusagen. Die Menschen werden spontaner, alles wird kurzfristiger, so auch die Entscheidung an einer solchen Veranstaltung, wie dem Bauernrennen teilzunehmen. Auch das immer größer werdende Angebot im Sektor Freizeitreiten beeinflusst die Teilnehmerzahl. Aber auch dieser Herausforderung werden wir uns stellen und uns weiter für unserer Veranstaltung – dem Bauernrennen – einsetzen.“

Der Reitverein freut sich über eine rege Teilnehmer und vielleicht sind SIE ja der nächst Sieger!…..
Bauernrennen12.jpg Bauernrennen3.jpg Bauernrennen5.jpg Bauernrennen4.jpg Bauernrennen2.jpg BAuernrennen7.jpg Bauernrennen8.jpg Bauernrennen9.jpg Bauernrennen6.jpg Bauernrennen10.jpg

Stacks Image 16

Fotos vom Bauernrennen 2016


wie schon im letzten Jahr können Sie auch dieses Jahr alle Bilder der Veranstaltung erwerben! Sichern Sie sich Ihre Erinnerungsfotos an Ihren Start auf der Internationalen Galopprennbahn Iffezheim!
Die Bilder werden gerade gesichtet und bearbeitet….bitte haben Sie einige Tage Geduld, bis alle Bilder der 3 Fotografen vollständig sind!



Um dieses Großprojekt möglichst reibungslos über die Bühne zu bekommen benötigten wir wieder jede helfende Hand.
Wir bedanken uns bei allen Helfern, die durch ihr unermüdliches Engagement eine Veranstaltung wie diese erst möglich machen.
Mit dem Bauernrennen tragen wir zu einem lebendigen Vereins- und Gemeindeleben bei und erhalten ein wichtiges Stück Tradition für Iffezheim und den Reitsport!

Fotos…

Die Bilder der Veranstaltung finden sich wie immer auf FLICKR .
Originale in hoher Auflösung ohne Wasserzeichen können über die emailadresse: querfeldein@icloud.com
erworben werden.

Preise:
Einzelbild 10 €
Einlaufserie: 15 €
Alle Bilder: 30 €

Bitte beachten Sie, dass das FLICKR-Album im MOment noch NICHT vollständig ist. Es folgen viele weitere Bilder bis zum Wochenende!